Dr. Rollin E. Becker
Dr. Rollin E. Becker
«practice, practice, practice»

KT-Praktikum

Was ist das Praktikum?

Das Praktikum findet ausserhalb der Kontaktstunden der Seminare statt und beschreibt praktisches, begleitetes und mentoriertes Üben.

Das ICSB hat ein Praktikumskonzept, das in der Ausbildung verankert und organisch eingebaut ist. Das Praktikum gehört zum akkreditierten Lehrgang und wird während der Seminare stufengerecht angeleitet, aufgebaut und begleitet.

Im praktischen Üben wird der biodynamische Ansatz erlernt und zur Kunst verfeinert.
 Erst durch die praktische Umsetzung kann die Methode zum Wohl und zur Genesung der KlientInnen eingesetzt werden.

Das Praktikum ist Wahrnehmungsschulung und fördert die Fähigkeit methodengerecht zu evaluieren und therapeutisch zu begleiten.
 Im Praktikum lernt man die Methode praktisch umzusetzen, so dass Theorie, Philosophie, Konzepte und Prinzipien spürbar und erfahrbar werden.


Die Übungsbehandlungen zwischen den Seminaren und die Begleitung durch erfahrene Assistent*innen ermöglichen es den Studierenden, therapeutisch effektiv arbeiten zu lernen.

Die praktischen Wahrnehmungsübungen und Behandlungen geschehen entweder mit Kolleg*innen oder eigenen Klient*innen. Für die Behandlungen werden während der Ausbildung keine Gebühren erhoben.


Das Praktikum besteht aus total 250 Lernstunden, davon 46 Kontaktstunden.

Praktikum

Behandlungen erhalten:

  • 21 Std. als Intervisionen zwischen Kolleg*innen
  • 24 Behandlungen von Therapeut*innen als methodenspezifischer Eigenprozess
  • Eigenprozess als reflektierte Selbsterfahrung dokumentieren und Berichte schreiben

Behandlungen geben:

  • 100 Behandlungen an eigenen Klient*innen
  • Dokumentation der Behandlungen
  • Besprechung der Protokolle
  • 3 Falldarstellungen schreiben

Mentoriertes Praktikum:

  • 20 Std. begleitetes Üben
  • 10 Std. methodenspezifische Supervisionen
  • 3 Feedbackbehandlungen
  • 6 Hospitationen
  • 5 mentorierte Behandlungen

Begriffe und Abkürzungen

ICSB - International Institute for Craniosacral Balancing®

BCST - Biodynamic Craniosacral Therapist

IABT - International Affiliation of Biodynamic Trainings

OdA KT Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie

KT - KomplementärTherapie

TC - Tronc Commun

BZ KT Branchenzertifikat KomplementärTherapie

HFP - höhere Fachprüfung

SBFI - Staatssekretariat Bildung, Forschung und Innovation

Cranio Suisse®, Schweizerischer Berufsverband Craniosacral Therapie

 

Kontakt

ICSB GmbH
Ländlistrasse 119
CH-3047 Bremgarten

Tel +41 31 301 30 42
Mobile +41 79 253 83 77

info@icsb.ch
www.icsb.ch

Mitgliedschaften / Zertifizierungen

EduQua
Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen

OdA KT (Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie)
Lehrgänge in der Methode, dem Praktikum und dem Tronc Commun sind von der OdA KT akkreditiert

EMR
Aus- und Fortbildungen sind EMR konform

Cranio Suisse®
Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie

eduCAM Swiss
Verband Fachschulen Naturheilkunde Schweiz

NTE-FH
Positivliste Physiotherapie 

IABT
International Affiliation of Biodynamic Trainings

cranio suisse
emr
eduqua
 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem laufenden, abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

© 2015 - 2021 ICSB, International Institute for Craniosacral Balancing®